Herzlich Willkommen beim WebOPAC der Stadtbücherei Herzogenaurach.
Sie können über unseren gesamten Medienbestand recherchieren (43.856 Medien),
Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen.

einfache Suche  | erweiterte Suche

In den Sommerferien ist die Stadtbücherei zu den üblichen Zeiten geöffnet.

Bitte beachten Sie, dass Samstag, 15. August 2020 in Herzogenaurach Feiertag (Maria Himmelfahrt) und die Stadtbücherei deshalb geschlossen ist.

Aktuell in den Sommerferien

Seit dem 22. Juni 2020 dürfen 20 Besucher gleichzeitig in der Bücherei anwesend sein; Wartezeiten am Eingang sind kaum mehr zu befürchten.

An jedem Donnerstagnachmittag findet - bei gutem Wetter - eine Vorlesestunde für Kinder ab 4 Jahren im Freien statt. Um Anmeldung über das Ferienprogramm wird gebeten. Sollten angemeldete Kinder nicht erscheinen, sind spontane "Nachrücker" möglich.
Aufgrund der großen Nachfrage wird die Lese-Radtour für Familien zum kleinen Wassermann am 2. September wiederholt. Bitte melden Sie sich in der Bücherei an.
Am 12., 19. und 26. August finden jeweils Vorlesestunden der Bücherbärchen für Kinder zwischen 1,5 und 3 Jahren statt. Ebenfalls im Freien und nur bei gutem Wetter. Bitte melden Sie sich auch hierfür direkt in der Bücherei an.
Die Leserucksäcke sind bereits ausgebucht und dürfen bis zum 14. September 2020 behalten werden.

Ist Ihre geplante Urlaubsreise ausgefallen? Lassen Sie sich von unseren Franken-Ratgebern zu Ausflügen in die Umgebung inspirieren!

Hygienekonzept der Stadtbücherei

{#ThekeHerzo1}

Es gelten folgende Regeln zur Wahrung des Infektionsschutzes:

  • Alle Besucher werden gebeten, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen und auf Abstand zu achten. Personen mit Krankheitssymptomen dürfen die Bücherei nicht betreten.
  • Medien zur Rückgabe müssen noch unverbucht in den Quarantäne-Container am Eingang abgelegt werden. Die Rückgaben werden erst an einem Folgetag verbucht. Versäumnisgebühren entstehen dadurch nicht, da im Buchungssystem entsprechende "Kulanztage" eintragen wurden.
    Versehentlich abgegebene private Medien werden in einer Fundkiste gesammelt.
  • Die Besucherzahl ist auf 20 Personen begrenzt und wird mit Hilfe von Zählkarten ("Eintrittskarten") geregelt. Diese Zählkarten hängen am Eingang aus. Wenn alle Zählkarten vergeben sind, muss gewartet werden.
  • In der Bücherei gibt es eine "Einbahnstraßenregelung".
  • Abholbereite Vorbestellungen können Sie selbst aus dem Ausstellungsregal nehmen. Nutzen Sie den Internetkatalog und die Vorbestellfunktion für die Medienauswahl von zuhause! Wenn Sie kurz vor und während der Öffnungszeiten "verfügbare" Medien vorbestellen, finden Sie diese erst am folgenden Öffnungstag im Vorbestellregal.
  • Spiele für die Nintendo-Switch-Konsole können nur nach vorheriger Vorbestellung ausgeliehen werden.
  • Die Verweildauer in der Bücherei sollte kurz gehalten werden. Tageszeitungen stehen deshalb nicht zur Verfügung. Aktuelle Zeitschriftenhefte können entliehen werden.
    Der WebOPAC und ein öffentlicher Internetplatz sind wieder nutzbar.
  • Eine Beratung durch die Mitarbeiterinnen ist nur eingeschränkt möglich. Wer umfassendere Fragen zur Onleihe (E-Book-Ausleihe) hat, kann einen Sondertermin vereinbaren.
  • An der Personaltheke werden nur Ausleihen, Verlängerungen und Einzahlungen verbucht, keine Rückgaben.
  • Neue Leserausweise können weiterhin auch online beantragt werden.
HERZOgutscheine

Suchen Sie eine Geschenkidee? Mit einem HERZOgutschein können Sie ein Jahr Lesefreude verschenken!
Einen HERZOgutschein können Sie auch verwenden, um Ihre offene Jahresgebühr zu begleichen. Schicken Sie eine Mail mit dem Gutschein an die Stadtbücherei.

{#HERZOgutschein}

Makerboxen

{#Dash1}Die Makerboxen der Stadtbücherei laden zum Basteln, Experimentieren und Selbermachen ein. Beim Bauen eines Windrades, bei Experimenten mit Magneten oder durch das eigenständige Programmieren eines einfachen Roboters können Kinder naturwissenschaftliche Themen spielerisch erfahren.

Aufgrund der aktuellen Situation bleibt der Makerspace der Stadtbücherei geschlossen. Groß und Klein müssen ihre Experimentierfreude aber trotzdem nicht zügeln. Bis auf weiteres sind die meisten Makerboxen für zwei Wochen entleihbar. Sie finden sie im Regal bei den Brettspielen.

Neu - B24 App!
  Jetzt für Ihr Smartphone!
Die neue B24 Bibliotheksapp für iOS und Android!

 

B24 - die App für Bibliotheken und Leser auf Ihrem Smartphone und Tablet.
Die App ermöglicht den mobilen Zugriff auf den WebOPAC der Stadtbücherei Herzogenaurach und auf Ihr Leserkonto.

So geht´s:

  1. App herunterladen und installieren
  2. Bibliothek suchen - per GPS, mit QR-Code oder Direkteingabe
  3. Anmelden mit Ihrer Lesernummer und Passwort
  4. oder ohne Anmeldung direkt einsteigen
  5. und los!

Die Anmeldung bleibt bis zum Ausloggen gespeichert

Probieren Sie es aus!

 

Funktionalitäten:

  • Auswahl der Bibliothek(en) per Direkteingabe (Ortsname), GPS Signal oder QR-Code. Neu!
  • Anzeige der Portal- und Informationsseiten der Bibliothek.
  • Mobile Medien-Recherche wie bisher, angepasst auf alle mobilen Endgeräte.
  • Verwaltung des Leserkontos mit allen Aktivitäten.
  • Permanente Anmeldung im Leserkonto. Die Anmeldung bleibt bis zum Ausloggen oder Bibliothekswechsel gespeichert. Neu!
  • Anzeige Ausleihen/Vorbestellungen/Onleihe Medien.
  • Anzeige Familienkonten. Neu!
  • Anzeige Merkliste.
  • Virtueller Bibliotheksausweis mit Barcode. Neu!
  • Verlängern / vorbestellen / Zugriff auf die Onleihe.
  • Merkliste ergänzen / löschen.
  • ISBN- und EAN-Scan (z.B. in der Buchhandlung) zur Überprüfung der Verfügbarkeit in der Bibliothek. Neu!
  • Einscannen eines Barcodes in der Bibliothek > Aufnahme in die Merkliste. Neu!

 

mehr...
Selbstverbuchung

In den Räumen am Wiesengrund können Lesende ihre Medien an einem Terminal selbst verbuchen.{#P2260006}

An dem Gerät kann man nach dem Einscannen des Bibliotheksausweises Medien im Stapel gleichzeitig ausleihen. Über ein elektromagnetisches Feld werden die Transponder-Etiketten der Medien berührungslos per Funk ausgelesen und an das Bibliothekssystem übertragen. Das Selbstbedienungsgerät ist ein zusätzliches Angebot, um Wartezeiten an der Theke zu vermeiden und nach eigenem Tempo zu verbuchen. Nach wie vor können Medien beim Personal ausgeliehen werden.

Hörspaß mit den Tonies

Die Stadtbücherei Herzogenaurach hat auch Tonieboxen und Tonies und im Angebot. Die Leihfrist für die Figuren beträgt zwei Wochen. Wir empfehlen die Vorbestellfunktion für die Auswahl von zuhause aus.

Die Tonieboxen sind für eine Woche entleihbar.

{#Toniebox}

Aktuelle Buchempfehlungen für Lesepaten

{#VorleseninStOtto1klein_small}Zum Vorlesen im Kindergarten oder zu Hause hat die Stadtbücherei neuen Vorlesestoff angeschafft.

Leserkonto

Achtung! Die Feststelltaste ist aktiv!
Registrierung für NEUKUNDEN

Passwort zurücksetzen

Melden Sie sich an, indem Sie Ihre Lesernummer und Ihr Passwort (Standardpasswort Geburtsdatum) eingeben und auf "Anmelden" klicken.

E-Books, E-Audios, E-Paper und E-Magazines

 {#frankenonleihe}

Die Anzahl der gleichzeitig entleihbaren Medien wurde auf 12 erhöht!

Das Lesen von E-Books, E-Magazines und E-Paper ist jetzt direkt im Browser möglich. Anleitung hier ...
und als Youtube-Tutorial hier ...

Manche eBooks im Format ePub3 sind auf dem Tolino nicht lesbar. Weitere Informationen und eine Liste der Titel, die auf dem Tolino zurzeit nicht genutzt werden können, hier ...

Musik-Streaming oder Download mit Freegal Music

{#FreegalMusic-Logo}

Über 15 Millionen Songs, Musikvideos und Hörbücher. Neu: 24 Stunden täglich gratis streamen und drei Downloads wöchentlich mit dem Bibliotheksausweis.

Eine Linkliste mit beliebten Hörspielserien für Kinder und Erwachsene finden Sie hier.

Regionalverbund frankenfindus

{#logo(1)}

Im gemeinsamen Katalog der 10 Bibliotheken aus den Landkreisen Erlangen-Höchstadt und Forchheim können Sie selbst die Bestände durchsuchen und Bestellungen auslösen.

Öffnungszeiten
Montag
14.00-18.00 Uhr
Dienstag  14.00-18.00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag   10.00-19.00 Uhr
Freitag 14.00-18.00 Uhr
Samstag 10.00-13.00 Uhr


für Schulen und Kindergärten außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Kontakt

Stadtbücherei Herzogenaurach
Wiesengrund 1
91074 Herzogenaurach 
Tel. +49 (0)9132 / 901-131 (Ausleihe)
Tel. +49 (0)9132 / 901-132 (Info)
buecherei@herzogenaurach.de




Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.