Willkommen im WebOPAC der Stadtbibliothek Arnstein.
Sie können über unseren gesamten Medienbestand recherchieren (40.892 Medien),
Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen.

{#2022-09-30 Schließtag_klein}

 

Buchtipp:
Die karierten Mädchen

Ein Roman über eine Frau, die sich aus der Geschichte heraushalten will und sich doch in ihr verstrickt.

 {#die karierten Maedchen}         

  Blind und mit über neunzig Jahren beginnt Klara, ihre Erinnerungen auf Kassette aufzunehmen. Auf der Suche nach dem Menschen, der sie einmal war, vertraut sie den Bändern ein Geheimnis an, von dem nicht einmal ihre Kinder etwas wissen. Ist ihre Familie bereit für die wahre Geschichte ihres Lebens?
Siebzig Jahre zuvor: Die junge Klara ist überglücklich. Mitten in der Weltwirtschaftskrise 1929 bekommt sie eine Stelle als Lehrerin in einem Kinderheim in Oranienbaum. Als dort eines Tages Tolla, ein einjähriges Mädchen, abgegeben wird, fühlt sich Klara ihm auf Anhieb stark verbunden. Doch bald spitzt sich die wirtschaftliche Lage des Heims zu. Klara, die das Haus inzwischen leitet, sucht die Nähe der neuen nationalsozialistischen Machthaber in der Hoffnung auf Rettung. Zu spät erkennt sie, mit wem sie sich eingelassen hat. Die Nationalsozialisten wollen aus dem Heim eine Ausbildungsstätte für junge Frauen machen, in der Klara ihren Schülerinnen die Liebe zu Volk und Kind vermitteln soll, statt sie zu eigenständig denkenden Menschen zu erziehen. Gleichzeitig ist sie unter der Hakenkreuzflagge und den ständigen Besuchen der Nazi-Funktionäre plötzlich selbst in Gefahr: denn Tolla, das Waisenmädchen, das inzwischen wie eine Tochter an Klaras Seite lebt, ist jüdischer Herkunft. 
>Die karierten Mädchen< ist der erste Band einer Trilogie, die vom Ende der Zwanziger- bis in die Sechzigerjahre reicht. Sie ist inspiriert von den Lebenserinnerungen von Alexa Hennig von Langes Großmutter, die diese im hohen Alter auf mehr als 130 Tonbandkassetten aufgenommen hat.
Gerne veröffentlichen wir hier auch Ihren Buchtipp!
Sprechen Sie uns an.

 

{#Morgen komm ich -klein}

Morgen komm ich in die Schule

Um den ABC-Schützen die Wartezeit auf den großen Tag zu verkürzen gab es am Montag den 12. September (am letzten Ferientag),
viel Spaß mit Spiel, Vorlesen, Rätseln und Basteln. Natürlich durfte zwischendurch die erste Schulpause mit Pausensnack auch nicht fehlen. Dazu spendierte das Bibliotheksteam kleine Leckereien.

Liebe Bibliotheksnutzer:innen,

 

ab sofort können Sie rund um die Uhr und
sieben Tage in der Woche
Ihre Medien zurückgeben.

Unsere Rückgabebox wurde heute aufgestellt.
{#Ruekgabekasten01-klein}                                    

Unsere Neuanschaffungen

Mediengruppen: Hörbuch, Kinder-/Jugendbuch, Sachbuch, Schöne Literatur, Tonie

 

 

{#logo_emb_200}       {#qr_emb-76-76}

 

Lesemäuse in der Stadtbibliothek

{#DSC_6980_unscharf-klein}

 

{#2022-05-29 WebOPAC-Hinweis Maskenpflicht_klein}

Nichts gefunden?

Bibliofranken

Ihr Wunschbuch ist in unserer Bücherei nicht im Bestand?
16 öffentlliche Bibliotheken in Unterfranken präsentieren im Bibliotheksverbund "bibliofranken.de" ihren Medienbestand in einem gemeinsamen Internetkatalog für die Fernleihe.

Wenn Sie in unserem Katalog ein gewünschtes Medium nicht gefunden haben, können Sie auch im Bibliotheksverbund{#bibliofranken}danach suchen und direkt für einen Kostendeckungsbeitrag von 2,00 Euro bestellen.

B24 App!
  Jetzt für Ihr Smartphone!
Die neue B24 Bibliotheksapp für iOS und Android!

 

B24 – die App für Bibliotheken und Leser auf Ihrem Smartphone und Tablet.
Die App ermöglicht den mobilen Zugriff auf den WebOPAC der Stadtbibliothek Arnstein und auf Ihr Leserkonto.

So geht’s:

  1. App herunterladen und installieren
  2. Bibliothek suchen – per GPS, mit QR-Code oder Direkteingabe
  3. Anmelden mit Ihrer Lesernummer und Passwort
  4. oder ohne Anmeldung direkt einsteigen
  5. und los!

Die Anmeldung bleibt bis zum Ausloggen gespeichert.

Probieren Sie es aus!

Zum Apple App Store Zum Google Play Store Zum Amazon App Store

mehr...
E-Mail-Benachrichtigungen

Wenn Sie in Ihrem Leserkonto E-Mail-Benachrichtigungen wählen, werden Sie von uns benachrichtigt sobald eine Vorbestellung für Sie eingetroffen ist. Außerdem erhalten Sie eine Mail, mit dem Hinweis, dass die Leihfrist Ihrer Medien in Kürze abläuft. So haben Sie die Fristen besser im Griff!

Wie aktivieren Sie diese Service-Mails?

  • Wählen Sie in der Menüleiste Leserkonto
  • Melden Sie sich mit Ihrer Lesernummer und Ihrem Passwort (Geburtsdatum) an
  • Klicken Sie auf "Ihr Leserkonto" und weiter auf "Einstellungen"
  • Unter "E-Mail Benachrichtigung" können Sie die Service-Mails anhaken
  • Kontrollieren Sie bitte, ob Ihre E-Mailadresse korrekt eingetragen ist
  • Speichern Sie die neuen Einstellungen

In den Einstellungen können Sie auch Ihr Passwort ändern, sollten Sie es vergessen, setzen wir es wieder auf das Standardpasswort zurück.

mehr...
Leserkonto

Achtung! Die Feststelltaste ist aktiv!

Melden Sie sich an, indem Sie Ihre Lesernummer und Ihr Passwort (Standardpasswort Geburtsdatum TTMMJJJJ) eingeben und auf "Anmelden" klicken.

Aus Sicherheitsgründen müssen Sie Ihr Passwort nach der ersten Anmeldung ändern. Die Bücherei kann nach Bedarf das Passwort wieder auf Ihr Geburtsdatum zurücksetzen.

mehr...
Familienverknüpfung

{#family-312018_640}Sie können die Leserkonten Ihrer Familie verknüpfen und in Zukunft schneller mehrere Kontos Verlängern:

  • Loggen Sie sich mit der Ausweisnummer und Ihrem Passwort in das Leserkonto eines Familienmitglieds ein.
  • Klicken Sie auf „Ins Leserkonto – Einstellungen – Familienzugriff".
  • Dort können Sie das angezeigte Hauptkonto mit dem Ausweis durch Setzen der Haken verknüpfen.
  • Sollte der Button „Familienzugriff" nicht erscheinen, haben Sie sich mit dem bei uns eingerichteten  „Hauptkonto" der Familie eingeloggt. Loggen Sie sich mit einer anderen Ausweisnummer ein bzw. kontaktieren Sie uns.
  • Danach loggen Sie sich mit der Ausweisnummer und dem Passwort des „Hauptkontos" ins Leserkonto ein.
  • Klicken Sie auf „Ins Leserkonto – Familie".
  • Hier sehen Sie alle Ausleihen der verknüpften Personen. Wollen Sie nur Ihre eigenen Ausleihen einsehen, klicken Sie auf „Entleihungen".
  • Wenn Sie Medien eines anderen Kontos verlängern möchten, wechseln Sie ins das entsprechende Leserkonto durch Klick auf den Pfeil rechts oben neben der Ausweisnummer und dann auf „Entleihungen".
  • Bitte beachten Sie: diese Möglichkeit besteht nur, wenn wir Sie als „Familie" bei uns im System verknüpft haben. Sollte dies nicht der Fall sein, melden Sie sich bitte bei uns.
  • Die verknüpften Leserkonten sehen Sie aktuell nicht in der mobilen Version des Leserkontos. Wechseln Sie auf Ihrem Handy/Tablet bei Bedarf in die Desktop-Version.

 

mehr...
Öffnungszeiten
Dienstag  14 - 17 Uhr
Mittwoch  14 - 19 Uhr
Donnerstag 10 - 14 Uhr
Freitag 10 - 16 Uhr
Gebührenordnung

Unsere Gebühren im Überblick

{#Gebührenordnung-Web-klein}

Kontakt

Stadtbibliothek Arnstein
Marktstraße 18
97450 Arnstein
Tel. 09363 996484
eMail: info@stadtbibliothek-arnstein.de  

In meinem Konto anmelden.



In meinem Konto anmelden.