Herzlich Willkommen im WebOPAC der Stadtbibliothek Nagold.
Sie können über unseren gesamten Medienbestand recherchieren (67.056 Medien),
Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen.

 

Medienabholservice und Click & Meet

{#Abholung_Medien}

 

Trotz Schließung der Stadtbibliothek ist ein Medienabholdienst (Click & Collect), sowie ein Besuch vor Ort (Click & Meet), nach vorheriger Terminabsprache möglich! 

Senden Sie uns einfach Ihre Termin- und Medienwünsche per E-Mail unter info@stadtbibliothek-nagold.de zu oder rufen Sie uns an unter 07452 681-380.

Es ist gegebenenfalls nicht jeder Medienwunsch erfüllbar.

Ab sofort ist nun auch eine Online-Terminbuchung unter

https://www.nagold.de/willkommen/Buergerservice/Terminvereinbarung möglich!

 

Bitte beachten Sie, dass der Fahrstuhl im Burgcenter derzeit defekt ist! Wir helfen Ihnen gerne bei Bedarf!

Stadtbibliothek weiterhin geschlossen

{#error}

Aufgrund der Lockdown-Verlängerung bleibt die Stadtbibliothek Nagold bis auf Weiteres geschlossen.

Während dieser Zeit fallen Ihnen keine Mahngebühren an und die Leihfristen der fälligen Medien werden automatisch von uns verlängert.

 

Bei Fragen sind wir telefonisch unter 07452 681-380 erreichbar. Ansonsten ist der Anrufbeantworter geschaltet.

Digitales Lesefutter

{#wm_learn}{#eBib_schwarzwald}

 

 

Keinen Lesestoff mehr? Nutzen Sie doch einfach unsere Onleihe!

 

Onleihe - eBib Nordschwarzwald

In unserem Onleihe-Verbund stehen Ihnen eine Vielzahl an digitalen Medien zur Ausleihe bereit. Die Nutzung kann über PC, Tablet, Smartphone oder e-Reader (nicht Kindle!) erfolgen, indem Sie "Stadtbibliothek Nagold" als Heimatbibliothek auswählen und sich mit Ihrer Benutzernummer und Passwort (Standard: Geburtsdatum, achtstellig ohne Punkte) anmelden. Beachten Sie bitte, falls Sie Ihr Passwort im OPAC geändert haben sollten, gilt dieses Passwort auch für die Onleihe!

Hier finden Sie die Homepage der eBib Nordschwarzwald

Hier finden Sie die Hilfeseite mit Anleitungen, häufigen Fragen und Problemlösungen

 

Sie sind an unserer Onleihe interessiert, besitzen aber noch keinen gültigen Leseausweis der Stadtbibliothek Nagold? Dann melden Sie sich einfach unter 07452 681-380 oder info@stadtbibliothek-nagold.de

Neu in der Stadtbibliothek: Mobi-Hörsticks

Wie der Name bereits vermuten lässt, wurden bei diesem neuen Produkt Hörbuch und MP3-Stick fusioniert. Da sich Hörbücher immer größerer Beliebtheit erfreuen, jedoch schon jetzt auf einigen Notebooks oder Autoradios nicht mehr abspielbar sind, bieten die Mobi-Hörsticks eine gute Alternative. Denn wer kennt es nicht? Eine lange Autofahrt, ein spannendes Hörbuch und dann im unpassendsten Moment muss die CD gewechselt werden… Mit dem Mobi-Hörstick gehört das nun der Vergangenheit an. Einfach den Stick in den vorhandenen MP3-Anschluss stecken und den Hörgenuss starten… Und das Beste: Es wird keine Internetverbindung benötigt!

Die Hörsticks können in der Stadtbibliothek für 4 Wochen ausgeliehen werden (inklusive 2 Verlängerungen).

 

Mediengruppe: Hör-Stick, Zweigstelle: Stadtbibliothek Nagold

Hygienemaßnahmen und Zugangsbeschränkungen der Stadtbibliothek

{#Virus_klein}

 

Hygienemaßnahmen

  • Zutritt nur mit Mund- und Nasenschutz
  • Handdesinfektion beim Betreten der Einrichtung
  • Abstandsregelungen beachten
  • Husten- und Niesetikette einhalten

 

Zugangsbeschränkungen

  • Es gilt eine Maskenpflicht ab 6 Jahren
  • Bitte Abstand halten und Klebemarkierungen beachten
  • Kein längerer Aufenthalt möglich! Es erfolgt lediglich die Ausleihe und Rückgabe von Medien
  • Lern- und Arbeitsplätze, der Internet-PC und die OPACs können nicht genutzt werden
    - Sämtliche Sitzgelegenheiten sind gesperrt und nicht zugänglich
  • Zeitungen können nicht genutzt werden
  • Maximal 20 Besucher können unsere Räumlichkeiten zeitgleich nutzen

 

Allgemeine Informationen

  • Es gelten die letzten bekannten reduzierten Öffnungszeiten
  • Abgegebene Medien werden nach der Rückgabe gereinigt und für 1 Woche unter Quarantäne gestellt
  • Nutzerinnen und Nutzer der Onleihe, deren Jahresgebühr abgelaufen ist, aber nicht persönlich in die Bibliothek kommen möchten, können die notwendigen Überweisungsdaten per E-Mail unter info@stadtbibliothek-nagold.de anfragen.
  • Da die Recherche-OPACs nicht nutzbar sind, werden alle Rechercheanfragen über die Auskunft bearbeitet
  • Jeder Bibliotheksbesucher muss seine Daten in das vorgesehene Datenerhebungsformular, zur Rückverfolgung von Corona-Verdachtsfällen, eintragen

 

Nagolder Märchenreise "To Go"

Da das Corona-Virus Veranstaltungen derzeit nahezu unmöglich macht ...

Gibt es ab dem 18. September 2020 die Nagolder Märchenreise zum Mitnehmen! Jeden Freitag, außer in den Ferien, können in der Stadtbibliothek märchenhafte Überraschungstüten abgeholt werden. Die für Kinder zwischen 5 und 8 Jahren geeigneten Tüten werden von den Vorlesepaten gepackt und beinhalten eine kleine Geschichte, sowie Bastelmaterial. Die Abholzeit der Überraschungstüten ist freitags zwischen 15 und 18 Uhr. Reservierungen sind leider nicht möglich. Das Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht!

Jede Woche finden Sie hier die Vorlage zu unserer kleinen Überraschungsbastelei.

 

Die Tüten können freitags nach telefonischer Terminabsprache in der Stadtbibliothek abgeholt werden.

Nur solange der Vorrat reicht!

Am Freitag, 07.05.2021 gibt es aus der Überraschungstüte folgendes zu basteln:

{#Karte_070521}

 

Nun benötigen wir die Mithilfe unserer fleißig bastelnden Familien und Märchen-Kinder: Schicken Sie uns Bilder Ihrer selbstgebastelten Märchenreise to go-Projekte per E-Mail  info@stadtbibliothek-nagold.de oder per Post an Stadtbibliothek Nagold, Marktstr. 60/1, 72202 Nagold. Wir würden diese gerne in der Bibliothek ausstellen und für die Social-Media-Auftritte der Stadt Nagold nutzen.

Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen :)

 

WebOPAC App
  Jetzt für Ihr Smartphone!
Die neue B24 Bibliotheksapp für iOS und Android!

 

B24 – die App für Bibliotheken und Leser auf Ihrem Smartphone und Tablet.
Die App ermöglicht den mobilen Zugriff auf den WebOPAC der Stadtbibliothek Nagold und auf Ihr Leserkonto.

So geht’s:

  1. App herunterladen und installieren
  2. Bibliothek suchen – per GPS, mit QR-Code oder Direkteingabe
  3. Anmelden mit Ihrer Lesernummer und Passwort
  4. oder ohne Anmeldung direkt einsteigen
  5. und los!

Die Anmeldung bleibt bis zum Ausloggen gespeichert.

Probieren Sie es aus!

 

WebOPAC Mobile
QR Code Jetzt für Ihr Smartphone!
WebOPAC Mobile als WebApp

Ab sofort können Sie bequem von unterwegs mit Ihrem iPhone, Android- oder Windows Smartphone etc. den Katalog der Hauptstelle durchsuchen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit auf Ihr Leserkonto zuzugreifen, Verlängerungen vorzunehmen und Ihre Vorbestellungen zu überprüfen.

Probieren Sie es aus!

Scannen Sie mit Ihrem Smartphone den angezeigten QR-Code, öffnen Sie den Link in Ihrem mobilen Browser und speichern Sie ihn als Lesezeichen oder auf Ihrem Homebildschirm.

mehr...
Leserkonto

Achtung! Die Feststelltaste ist aktiv!

Melden Sie sich an, indem Sie Ihre Lesernummer (Alt. auch E-Mail o. Alias) und Ihr Passwort (Standardpasswort Geburtsdatum TTMMJJJJ) eingeben und auf "Anmelden" klicken.

Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen, das Passwort nach der erstmaligen Anmeldung zu ändern. Die Bücherei kann nach Bedarf das Passwort wieder auf Ihr Geburtsdatum zurücksetzen.

mehr...
Unsere neuen Bestseller

Interessenkreis: Bestseller

Unsere Tonies

Mediengruppe: Tonie, Zweigstelle: Stadtbibliothek Nagold

Digitale Bibliothek

eBib Nordschwarzwald

Öffnungszeiten
Dienstag: 10.00 - 18.00 Uhr    
Donnerstag: 13.00 - 18.00 Uhr    
Freitag: 13.00 - 18.00 Uhr    
Samstag: 10.00 - 14.00 Uhr    
Kontakt

Stadtbibliothek im Burgcenter
Marktstraße 60/1
72202 Nagold
Stadtteil: Nagold (Kernstadt)
Telefon: 07452 681-380
E-Mail: info@stadtbibliothek-nagold.de 

E-Mail-Benachrichtigungen

Wenn Sie in Ihrem Leserkonto E-Mail-Benachrichtigungen wählen, werden Sie von uns benachrichtigt sobald eine Vorbestellung für Sie eingetroffen ist. Außerdem erhalten Sie eine Mail, mit dem Hinweis, dass die Leihfrist Ihrer Medien in Kürze abläuft. So haben Sie die Fristen besser im Griff!

Wie aktivieren Sie diese Service-Mails?

  • Wählen Sie in der Menüleiste Leserkonto
  • Melden Sie sich mit Ihrer Lesernummer und Ihrem Passwort (Geburtsdatum) an
  • Klicken Sie auf "Ihr Leserkonto" und weiter auf "Einstellungen"
  • Unter "E-Mail Benachrichtigung" können Sie die Service-Mails anhaken
  • Kontrollieren Sie bitte, ob Ihre E-Mailadresse korrekt eingetragen ist
  • Speichern Sie die neuen Einstellungen

In den Einstellungen können Sie auch Ihr Passwort ändern, sollten Sie es vergessen, setzen wir es wieder auf das Standardpasswort zurück.

Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.