Mediensuche

Willkommen im WebOPAC der Stadtbücherei.

Sie können über unseren gesamten Medienbestand recherchieren (147.226 Medien),
Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen. 

Mit einem Häkchen im Feld eMedien können Sie hier auch den Bestand des OnleiheVerbundHessen recherchieren und entleihen. 

Demokratie - eine Ausstellung

Im Rahmen der Aktionswochen "Demokratie leben und lernen" finden Sie in der Stadtbücherei eine kleine Ausstellung interessanter Bücher zu diesem so wichtigen Thema.

Im Obergeschoss der Bücherei liegen anregende Titel zur Geschichte und dem Wesen der Demokratie, zu ihrer Gefährung, aber auch zu Chancen und einem Ausblick in die Zukunft aus.

 

  {#Plakat Demokratiewochen 2024}   {#PXL_20240202_110435924 bearb}

Öffnungszeiten

Wegen einer Personalversammlung bleibt die Bücherei am Mittwochvormittag des 13.03.2024 geschlossen.

Am Mittwochnachmittag ist die Bücherei wieder geöffnet, die Medienrückgabebox ist den ganzen Tag nutzbar.

Ansonsten gelten die normalen Öffnungszeiten:

Montag:                                      14 - 18 Uhr      servicefreie Zeit

Dienstag:                                    14 - 18 Uhr      Service

Mittwoch:         10 - 13 Uhr                                Service

Mittwoch:                                   14 - 18 Uhr      servicefreie Zeit

Donnerstag:                               14 - 18 Uhr      Service

Freitag:              10 - 13 Uhr                                Service

Samstag:           10 - 13 Uhr                                Service

An den servicefreien Nachmittagen ist die Bücherei nur für den Aufenthalt, die Ausleihe von Medien an den Selbstverbuchern und die Rückgabe von Medien geöffnet.

An den servicefreien Nachmittagen sind Anmeldungen nicht möglich.

Nutzen Sie auch unsere Medienrückgabeboxderzeit wieder außerhalb der Öffnungszeiten.

Aktuelles

    {#Vorlesestunde 2024-1}          {#Spieletreff Jan-Mär 2024}   {#Plakat Wasserwandel 2024}

       {#Plakat Lerntreff}         {#Plakat Edurino ab sofort}     {#Plakat Mentor Leselernhelfer}

Aktuelles

Änderung der Benutzungsordnung:

Liebe Besucherinnen und Besucher, am 01.01.2024 tritt eine neue Benutzungs- und Entgeltordnung in Kraft.

Die wichtigste Änderung: Das Jahresentgelt für Erwachsene beträgt nun 15 €.

Zum Nachlesen klicken Sie bitte HIER ▶️

Digital dabei - die Stadtbücherei!

       {#Digitaler Donnerstag 2023-2 14täg}   {#Logo Onleihe Verbund}    

    {#Youtube_icon-icons.com_66802}      Ein kleiner Film über die Stadtbücherei aus Anlass des Gewinns des Hessischen Bibliothekspreises 2021.

    {#tigerbooks instagram vorlage 2023}    {#Logo_duden_rgb}          {#brockhaus}{#Logo eKidZ}

Friedensprojekt Baunatal

{#Logo Friedensprojekt}Frieden kommt nicht von allein

Einladung zur Teilnahme am Friedensprojekt

Die Arbeitsgemeinschaft Kulturelle Bildung setzt ein kraftvolles Zeichen für den Frieden mit der Initiierung eines neuen Projekts, das sich über das ganze Jahr 2024 erstrecken wird. Unter dem Motto „Frieden kommt nicht von allein“ ruft das Friedensprojekt 2024 die Gemeinschaft in und um Baunatal auf, aktiv an einer Reihe von Friedensförderungsaktionen teilzunehmen.

Die Idee für dieses Projekt entstand aus einer tiefgreifenden Rede des ehemaligen Bürgermeisters Manfred Schaub am Volkstrauertag in Hertingshausen, in der er die Dringlichkeit unterstrichen hatte, den Frieden in Europa zu bewahren und proaktiv zu handeln, um diesen zu sichern. Angesichts eskalierender Konfliktsituationen wie in der Ukraine oder Israel ist die Botschaft heute relevanter denn je. Bürgermeisterin Manuela Strube hat die Schirmherrschaft für diese Initiative übernommen, die von der Arbeitsgemeinschaft Kulturelle Bildung Baunatal geleitet wird.

Das Projekt wird in den verschiedenen Stadtteilen durchgeführt, alle Menschen werden zur Teilnahme ermutigt. Vereine, Schulen, Kitas, Feuerwehren und Dorfgemeinschaften wurden bereits kontaktiert und um Mitwirkung gebeten. Die Teilnahme kann in Form einer einmaligen Veranstaltung oder einer über mehrere Monate laufenden Aktivität erfolgen. Im Zentrum steht die Botschaft, dass Frieden aktive Bemühungen erfordert und wie ein ins Wasser geworfener Stein immer größere Kreise ziehen kann.

 
Ihre Ideen sind gefragt: Gemeinsam werden Aktionen geplant.

Mitmachen erwünscht!

Auftaktveranstaltung Guntershausen:
15. November 2023, 18:00 Uhr,
Gemeinschaftshaus Guntershausen

Auftaktveranstaltung Rengershausen:
22. November 2023, 18:00 Uhr,
Brüder-Grimm-Schule Rengershausen

 

Die Veranstaltungen dienen als Informations- und Inspirationsquelle für alle, die sich am Projekt beteiligen möchten. 

Die Ergebnisse der Friedensprojekte in den einzelnen Stadtteilen werden durch eine Fotodokumentation im Rathaus-Foyer ausgestellt. Die Ausstellung stellt eine visuelle Chronik der verschiedenen Friedensinitiativen dar. Zu sehen ist sie vom 11. November bis 2. Dezember 2024.

Ein zentraler Teil des Friedensprojektes wird die Abschlussveranstaltung am 16. November 2024 auf dem Marktplatz und im Foyer sein. Dabei werden die Beteiligten besondere gestaltete Friedenssteine erhalten, die ein kraftvolles Symbol gegen Gewalt darstellen sollen. Diese Steine werden am folgenden Tag, dem Volkstrauertag, bei den Mahnmalen in den Stadtteilen niedergelegt, um an die fortwährende Bedeutung von Frieden und Erinnerungskultur zu erinnern.

Das Friedensprojekt ist nicht nur eine Antwort auf aktuelle weltweite Unruhen, sondern auch eine proaktive Bemühung, das Bewusstsein für Frieden, Einheit und gemeinschaftliche Verantwortung zu stärken.

Hintergrund

Die Arbeitsgemeinschaft Kulturelle Bildung ist eine Initiative aus Baunatal, die seit 2010 besteht und kulturelle Institutionen vernetzt, um Bildung und Kultur zu fördern. Ihre Mitglieder umfassen Bildungs- und Kultureinrichtungen wie Musik- und Volkshochschule, die Bücherei und andere lokale Organisationen. Die AG setzt sich dafür ein, kulturelle Bildung als wesentlichen Bestandteil der allgemeinen Bildung zu stärken, die Teilhabe an Kultur zu fördern und Begegnungsräume für Menschen aller Altersgruppen und Hintergründe zu schaffen.

Sie organisiert alle zwei Jahre bedeutende Veranstaltungen und Projekte, die kulturelles Lernen und Erfahrungen fördern. Dazu gehört eine Veranstaltungsreihe zum Thema „Heimat“, bei der Filme, Theaterstücke, Ausstellungen und Lesungen angeboten werden.

mehr...
Unsere neuesten Gesellschafts- und Brettspiele

Die Stadtbücherei hat viele neue Gesellschaftsspiele für Kinder, Jugendliche und die ganze Familie!

Ein toller und sinnvoller Zeitvertreib. Greifen Sie also schnell zu und viel Vergnügen beim Spielen :-)

 

 

Beliebig: Spiel, Mediengruppen: Jugend-Spiel, Kinder-Spiel, Zweigstelle: Stadtbücherei

 

 

Service

In der Stadtbücherei Baunatal steht Ihnen ein Münzkopierer zur Verfügung.

Eine schwarz/weiß-Kopie in DIN A4 kostet 0,30 €, eine DIN A3 0,60 €.

Kopien über einen USB-Stick sind derzeit nicht möglich.

Am Münzkopierer können Sie außerdem DIN A4-Seiten für 1,00 € in Farbe ausdrucken oder in schwarz/weiß am Drucker aus dem Internet.

Leserkonto

Achtung! Die Feststelltaste ist aktiv!

Hier können Sie sich als neue Leserin oder neuer Leser registrieren. Leserinnen und Leser, die bereits ein Konto bei uns haben, nutzen bitte das Login über Lesernummer und Passwort.

Melden Sie sich an, indem Sie Ihre Lesernummer und Ihr Passwort eingeben und auf "Anmelden" klicken. 

Bitte beachten Sie: Die Änderung des Passwortes wirkt sich auch auf alle virtuellen Angebote aus.

Wunschbuch, Wunschfilm, Wunschtitel?

Wünschen Sie sich mal was 😃

Vermissen Sie bei uns Ihre Lieblingsautorin oder Lieblingsautor? Oder aktuelle Bücher und Filme zu wichtigen Themen?

Wir freuen uns über Anregungen und versuchen, Ihre Medien-Wünsche zu erfüllen.

 

Wie geht das?

- Loggen Sie sich in Ihr Leserkonto ein (oben rechts auf unserer Seite).

- Teilen Sie uns unter  ❤ Wunschmedium in dem Formular Ihren Wunsch mit.

 

Vielleicht steht der gewünschte Titel schon bald bei uns im Regal 😊

In meinem Konto anmelden.