Herzlich Willkommen beim WebOPAC der Bibliothek.
Sie können über unseren gesamten Medienbestand recherchieren (41.642 Medien),
Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen.

Ganz neu...

Mediengruppen: Bilderbuch, DVD Erwachsene, DVD Jugend, DVD Jugendserie, DVD Kinder, DVD Kinderserie, DVD Serie, fremdspr. Bücher, Jugendbücher, Kinderbücher, Konsolenspiele, Mobi Erwachsene, Mobi Jugendliche, Mobi Kinder, Noten, Romane, Sachbücher, Spiele, Tiptoi, Tonie, Weihnachts-/Osterbücher, Neuerwerbungen der letzten 3 Monate

  Jetzt für Ihr Smartphone!
Die neue B24 Bibliotheksapp für iOS und Android!

 

B24 – die App für Bibliotheken und Leser auf Ihrem Smartphone und Tablet.
Die App ermöglicht den mobilen Zugriff auf den WebOPAC der Bibliothek und auf Ihr Leserkonto.

So geht’s:

  1. App herunterladen und installieren
  2. Bibliothek suchen – per GPS, mit QR-Code oder Direkteingabe
  3. Anmelden mit Ihrer Lesernummer und Passwort
  4. oder ohne Anmeldung direkt einsteigen
  5. und los!

Die Anmeldung bleibt bis zum Ausloggen gespeichert.

Probieren Sie es aus!

Spiegel-Bestseller

{#derspiegel}

Klicken Sie jeweils auf den Link und Ihnen werden die Bestseller 2020 angezeigt.

 

Spiegel-Bestseller 2020 / Roman 

Spiegel-Bestseller 2020 / Sachbuch



Unsere Veranstaltungen

{#termin}

 Einladung zum Senioren-Lesetreff im Lesecafé der Gemeindebibliothek jeden 1. Dienstag im Monat von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr

* * *

Kindernachmittag jeden Mittwochnachmittag um 16.00 Uhr

* * *

Bilderbuchkino „Hase und Holunderbär. Die große Pechsträhne“ von Walko für alle Kinder von 3 bis 8 Jahren am Donnerstag, 23. Januar 2020 um 16.00 Uhr im Kleinen Saal des Kultur- und Bildungszentrums Seidl-Mühle

* * *

Poetry-Show „Dichter ran ans Wort“ am 24. Januar 2020 um 20.00 Uhr in der Blackbox des Kultur- und Bildungszentrums Seidl-Mühle. Meike Harms und Markus Berg präsentieren Björn Puscha, Korbinian Schmid und Lisa Fitzek

 * * *

Bilderbuchkino „Jim Knopf im Land der Pyramiden“ von Michael Ende für alle Kinder von 3 bis 8 Jahren am Montag, 27.01.2020 um 16.00 Uhr im Kleinen Saal des Kultur- und Bildungszentrums Seidl-Mühle 

* * *

Bilderbuchkino „Ben und der Böse Ritter Berthold“ von Ute Krause für alle Kinder von 3 bis 8 Jahren am Dienstag, 04.02.2020 um 16.00 Uhr im Kleinen Saal des Kultur- und Bildungszentrums Seidl-Mühle

* * *

Bilderbuchkino „Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht einschlafen konnte“ von Sabine Bohlmann für alle Kinder von 3 bis 8 Jahren am Montag, 10.2.2020 um 16.00 Uhr in der Blackbox des Kultur- und Bildungszentrums Seidl-Mühle

* * *

Bilderbuchkino „Bo zieht aus“ von Bernd Kohlhepp für alle Kinder von 3 bis 8 Jahren am Donnerstag 20.2.2020 um 16.00 Uhr in der Blackbox des Kultur- und Bildungszentrums Seidl-Mühle

* * *

Ladies Crime Night "Nur ein Schuss kann sie stoppen" am Freitag, 20. März um 19.30 Uhr im Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle, Mühlenstraße 19, Großer Saal

* * *
 
Vortrag mit Prof. Dr. Maren Urner "Schluss mit dem täglichen Weltuntergang. Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren" am Donnerstag, 26. März um 19.30 Uhr im Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle, Mühlenstraße 15 in der Blackbox
* * *
 
Poetry Show "Dichter ran ans Wort " am Freitag, 27. März um 20.00 Uhr im Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle, Mühlenstraße 15, Blackbox. Zu Gast sind Theresa Conradi, Henri Kruse und die Liedermacherin Lisa Fitzek
* * *

 

 

 
Vortrag mit Dr. Wolfgang Seidel "Die ältesten Familienunternehmen Deutschlands" am  Dienstag, 31. März um 19.30 Uhr im Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle, Mühlenstraße 15 in der Blackbox
* * *
Ismaninger Kurzgeschichten-Wettbewerb von März bis Ende Mai im Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle, Mühlenstraße 17 in der Bibliothek
* * *
Vortrag mit Dr. Cornelie Jäger "Die Sache mit dem Suppenhuhn. Wie landwirtschaftliche Tierhaltung endlich allen gerecht wird" Mittwoch, 1. April um 19.30 Uhr im Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle, Mühlenstraße 15 in der Blackbox
* * *
Vortrag mit Prof. Dr. Gerhard Roth  "Wie kann ich mich und andere verändern? Wie Lernen gelingt" am Donnerstag, 16. April um 19.30 Uhr  im Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle, Mühlenstraße 15 in der Blackbox
* * *
Vortrag mit Prof. Dr. Josef H. Reichholf "Symbiosen - Das erstaunliche Miteinander der Natur" am Donnerstag, 7. Mai um 19.30 Uhr im Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle, Mühlenstraße 15 in der Blackbox
* * *
Kindertheater Knuth mit "Die Prinzessin auf der Erbse" am Montag 11. Mai um 16.00 Uhr im Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle, Mühlenstraße 19 im Großer Saal
* * *
Vortrag mit Prof. Dr. Johannes Krause "Die Reise unserer Gene - Eine Geschichte über uns und unsere Vorfahren" am Dienstag 12. Mai um 19.30 Uhr im Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle, Mühlenstraße 15 in der Blackbox
* * *
Poetry Show „Dichter ran ans Wort “ am Freitag, 15. Mai um 20.00 Uhr im Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle, Mühlenstraße 15, Blackbox. Zu Gast sind Max Osswald, Kerstin Neuhaus und der Klavierkabarettist RAMON

* * *
Vortrag mit Willi Winkler "Das braune Netz - Wie die Bundesrepublik von früheren Nazis zum Erfolg geführt wurde" am Dienstag 19. Mai um 19.30 Uhr im Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle, Mühlenstraße 15 in der Blackbox
* * *
Vortrag mit Prof. Dr. Johannes Krause "Die Reise unserer Gene - Eine Geschichte über uns und unsere Vorfahren" am Dienstag 12. Mai um 19.30 Uhr im Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle, Mühlenstraße 15 in der Blackbox
* * *
Vortrag mit Günter Klein vom Münchner Merkur "Hoeneß – Die Biografie" am Dienstag 26. Mai um 19.30 Uhr im Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle, Mühlenstraße 15 in der Blackbox
* * *
Poetry Show „Dichter ran ans Wort “ am Freitag, 19. Juni um 20.00 Uhr im Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle, Mühlenstraße 15, Blackbox. Zu Gast sind Franziska Wanninger, Thomas Eiwen und die Liedermacherin Katrin Freiburghaus
* * *
Vortrag mit Prof. Dr. Albrecht Beutelspacher "Null, unendlich und die wilde 13  - Die wichtigsten Zahlen und ihre Geschichten" am Donnerstag, 2. Juli um 19.30 Uhr  im Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle, Mühlenstraße 15 in der Blackbox
* * *
Poetry Show „Dichter ran ans Wort “ am Freitag, 10. Juli um 20.00 Uhr im Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle, Mühlenstraße 15, Blackbox. Zu Gast sind Waseem, der Kabarettist Ludwig Müller und der Liedermacher Christoph Theussl
* * *
Autorenlesung mit Katja Just "Frische Brise auf dem Sommerdeich. Neues von der Hallig" am Donnerstag, 6. August um 19.30 Uhr im Kultur- und Bildungszentrum Seidl-Mühle, Mühlenstraße 19 im Großen Saal
 
 

  Weitere Informationen über unsere Veranstaltungen erhalten Sie unter: Veranstaltungen

mehr...
Neuerwerbungen

{#Unbenannt} 

Neuerwerbungen Sachbuch

Neuerwerbungen Romane

Neuerwerbungen Kinderbuch

Neuerwerbungen Jugendbuch

Neuerwerbungen Erwachsenen-DVD

Sie können sich unter Neuerwerbungen, unsere Neuzugänge in allen Mediengruppen anzeigen lassen!

 

Leserkonto

Achtung! Die Feststelltaste ist aktiv!
Passwort zurücksetzen

Melden Sie sich an, indem Sie Ihre Lesernummer (mit den vier Nullen) und Ihr Passwort eingeben und auf "Anmelden" klicken.
Sollten Sie Probleme mit Ihrem Passwort haben, rufen Sie uns bitte an!

Familienkonto

 

{#Familie}

Sie können die Leserkonten Ihrer Familie verknüpfen  und in Zukunft schneller mehrere Konten verlängern:

  • Loggen Sie sich mit der Ausweisnummer und Ihrem Passwort in das Leserkonto einer Person ein.
  • Klicken Sie auf "Ins Leserkonto - Einstellungen - Familienzugriff".
  • Dort können Sie das angezeigte Hauptkonto mit dem Ausweis durch Setzen der Haken verknüpfen.
  • Sollte der Button "Familienzugriff" nicht erscheinen, haben Sie sich mit dem bei uns eingerichteten "Hauptkonto" der Familie eingeloggt. Loggen Sie sich mit einer anderen Ausweisnummer ein bzw. kontaktieren Sie uns.
  • Danach loggen Sie sich mit der Ausweisnummer und dem Passwort des "Hauptkontos" ins Leserkonto ein.
  • Klicken Sie auf "Ins Leserkonto - Familie".
  • Hier sehen Sie alle Ausleihen der verknüpften Personen. Wollen Sie nur Ihre eigenen Ausleihen einsehen, klicken Sie auf "Entleihungen".
  • Wenn Sie Medien eines anderen Kontos verlängern möchten, wechseln Sie in das entsprechende Leserkonto durch Klicken auf den Pfeil rechts oben neben der Ausweisnummer und dann auf "Entleihungen".
  • Bitte beachten Sie: Diese Möglichkeit besteht nur, wenn wir Sie als "Familie" bei uns im System verknüpft haben. Sollte dies nicht der Fall sein, melden Sie sich bitte bei uns.
  • ACHTUNG! Die verknüpften Leserkonten sehen Sie nicht in der mobilen Version des Leserkontos. Wechseln Sie auf Ihrem Handy/Tablet bei Bedarf in die Desktop-Version.
mehr...
Kontakt

Gemeindebibliothek Ismaning
Mühlenstraße 17
85737 Ismaning
Tel.: 089/96 20 92 41
Fax: 089/96 20 92 43

Mail: bibliothek@ismaning.de
URL: www.bibliothek-ismaning.de

Bibliotheksleitung: Christian Mörtel
stellvertr. Leitung: Marina Matijevic

Öffnungszeiten
Montag: 14:00 - 18:00 Uhr
Dienstag: 14:00 - 20:00 Uhr
Mittwoch: 14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 10:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 13:00 Uhr
Service: E-Mail Benachrichtigung

Wenn Sie in Ihrem Leserkonto E-Mail-Benachrichtigungen wählen, werden Sie von uns benachrichtigt sobald eine Vorbestellung für Sie eingetroffen ist. Außerdem erhalten Sie eine Mail, mit dem Hinweis, dass die Leihfrist Ihrer Medien in Kürze abläuft. So haben Sie die Fristen besser im Griff!

Wie aktivieren Sie diese Service-Mails?

  • Wählen Sie in der Menüleiste Leserkonto
  • Melden Sie sich mit Ihrer Lesernummer und Ihrem Passwort (Geburtsdatum) an
  • Klicken Sie auf "Ihr Leserkonto" und weiter auf "Einstellungen"
  • Unter "E-Mail Benachrichtigung" können Sie die Service-Mails anhaken
  • Kontrollieren Sie bitte, ob Ihre E-Mailadresse korrekt eingetragen ist
  • Speichern Sie die neuen Einstellungen

In den Einstellungen können Sie auch Ihr Passwort ändern, sollten Sie es vergessen, setzen wir es wieder auf das Standardpasswort zurück.

mehr...
E-Medien in Ismaning

 Hier kommen Sie zur Onliehe der Gemeindebibliothek Ismaning:

 

{#logo_onleihe}

E-Medien der Gemeindebibliothek Ismaning




Im Leserkonto anmelden.