Zweigstelle: Stadtbibliothek Hammelburg, Neuerwerbungen der letzten 2 Monate

Herzlich Willkommen im Medienkatalog der Stadtbibliothek Hammelburg.
In diesem WEBOPAC können Sie in unserem gesamten Medienbestand recherchieren (34.836 Medien, inkl. E-Books),
Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen.

Tipp: Melden Sie sich immer in Ihrem Leserkonto an. Ihre Vorteile:
- Haben Sie der Leserhistorie zugestimmt, wird Ihnen angezeigt, wenn Sie ein Medium schon entliehen hatten 
-und Sie können eine Merkliste führen

einfache Suche  | erweiterte Suche

Das sind unsere Tonies!
Markttage: Flohmarkt und Kindertheater

Tom das Schaf klDer Freundeskreis „Lesezeichen“ der Stadtbibliothek hat wieder einen Bücherflohmarkt organisiert am Samstag, 28.09.2019, von 10.00 bis circa 18.00 Uhr und Sonntag, 29.09.2019, von 11.00 bis circa 18.00 Uhr

Marktsonntag, der 29.09.2019, 15 Uhr
Im Rahmen des Herbstmarktes bekommen wir ganz  besonderen Besuch: Ein kleines freches Schaf!

 Alfred Büttner präsentiert das Theaterstück „Tom das Schaf“ im Korb!

Für Kinder ab 3 Jahren
Eintritt: 4 €, Karten in der Bibliothek

Erinnerungen an die Schulzeit am Hammelburger Gymnasium

Prof. Friedhelm G. Vahsen
liest und diskutiert über den Zeitgeist in der Provinz
Gesprächsleitung Dr. Reinhard Schaupp

Donnerstag, 26.09.19, 19.00 Uhr

Das Frobenius Gymnasium Hammelburg feiert im September sein 350 jähriges Jubiläum. Friedhelm Vahsen, emeritierter Soziologieprofessor aus Hildesheim, hat seine Schulzeit in Hammelburg verbracht.  Unter dem Titel „Zwischenzeiten – Zeitenwende“ hat Vahsen, Abiturjahrgang 1964, ein teilweise autobiografisches Buch veröffentlicht. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem spezifischen schulischen und gesellschaftlichen Milieu in der fränkischen Provinz und dem Zeitgeist der 60er Jahre.

Ort: Weinbau Ruppert in Hammelburg, Obere Stadtmauer 15.
in Zusammenarbeit mit der Europa-Union

Die neue App ist da! Katalog für unterwegs

 

  Jetzt für Ihr Smartphone!
Die neue B24 Bibliotheksapp für iOS und Android!

 B24 – die App für Bibliotheken und Leser auf Ihrem Smartphone und Tablet.
Die App ermöglicht den mobilen Zugriff auf unseren Medienkatalog (WebOPAC)  und auf Ihr Leserkonto.

So geht’s:

  1. App herunterladen und installieren
  2. Bibliothek suchen – per GPS, mit QR-Code oder Direkteingabe
  3. Anmelden mit Ihrer Lesernummer und Passwort
  4. oder ohne Anmeldung direkt einsteigen
  5. und los!

Die Anmeldung bleibt gespeichert. Probieren Sie es aus!

Zum Apple App Store Zum Google Play Store  Zum Amazon App Store

Wichtige Neuerung im Katalog: neues Passwort

Es gibt wichtige Änderungen aufgrund der DSGVO: Die Anmeldung im Leserkonto mit dem Geburtsdatum ist nicht mehr gestattet.
Bei der ersten Anmeldung werden Sie aufgefordert, ein neues Passwort zu wählen - eine erneute Vergabe des Geburtsdatums ist nicht möglich.
Das neue Passwort gilt dann auch für Bestellungen über die FindUthek. 


Nutzen Sie unser E-Book-Portal emu? Dann beachten Sie bitte: Sie können Ihr altes Passwort behalten, wenn Sie sich NUR bei emu anmelden. Dann ändert sich für Sie nichts.
Wenn Sie Katalog UND emu nutzen, müssen Sie Ihr Passwort für den Katalog ändern.  Sie sollten sich dann im Webopac anmelden und direkt von hier aus E-Books herunterladen bzw. vorbestellen oder auf Ihrer Merkliste hinterlegen. 
Achtung: Wenn Sie sich mit dem neuen Passwort direkt in emu anmelden, werden Ihnen Ihre alten Dateien NICHT MEHR angezeigt!

Noch mehr Bücher suchen - Die Finduthek

{#findu_u}

Wir sind Mitglied im unterfränkischen Bibliotheksportals FindUthek.
Finden Sie einen gewünschten Titel nicht in unserem Angebot, können Sie ihn jederzeit bei einer der anderen 12 Bibliotheken bestellen. 

Ihre Anmeldedaten sind wie im Benutzerkonto: Nummer des Leseausweises + Passwort (in der Regel das Geburtsdatum).
zur FindUthek-Suche.

Über die Startseite des Portals finden Lehrer außerdem unser umfangreiches Angebot an Klassensätzen.
zur Startseite des Portals

Email-Benachrichtigungen

Wenn Sie in Ihrem Leserkonto E-Mail-Benachrichtigungen wählen, werden Sie von uns benachrichtigt sobald eine Vorbestellung für Sie eingetroffen ist. Außerdem erhalten Sie eine Mail, mit dem Hinweis, dass die Leihfrist Ihrer Medien in Kürze abläuft. So haben Sie die Fristen besser im Griff!

Wie aktivieren Sie diese Service-Mails?

  • Wählen Sie in der Menüleiste Leserkonto
  • Melden Sie sich mit Ihrer Lesernummer und Ihrem Passwort (Geburtsdatum) an
  • Klicken Sie auf "Ihr Leserkonto" und weiter auf "Einstellungen"
  • Unter "E-Mail Benachrichtigung" können Sie die Service-Mails anhaken
  • Kontrollieren Sie bitte, ob Ihre E-Mailadresse korrekt eingetragen ist
  • Speichern Sie die neuen Einstellungen

In den Einstellungen können Sie auch Ihr Passwort ändern, sollten Sie es vergessen, setzen wir es wieder auf das Standardpasswort zurück.

Leserkonto

Achtung! Die Feststelltaste ist aktiv!

Melden Sie sich an, indem Sie Ihre Lesernummer und Ihr Passwort (Standardpasswort Geburtsdatum) eingeben und auf "Anmelden" klicken.

Nun können Sie Ihre aktuell entliehenen Medien einsehen und bei Bedarf verlängern.

E-Books entleihen!

Der emu - das Ausleihportal für E-Books!
zum emu

Wenn Sie kein geeignetes Lesegerät (eReader, Tablet) besitzen, können Sie auch einen eReader entleihen.

Suchen im Brockhaus
Der Brockhaus ist das umfassendste fachlich betreute Lexikon im deutschsprachigen Raum. Alle Informationen sind zu 100 Prozent geprüft, verlässlich und zitierfähig. Mit einem gültigen Leseausweis haben Sie Zugriff auf die digitale Datenbank mit mehr als 300.000 Stichwörtern.
 
Die Brockhaus App - noch mehr Wissen für unterwegs! Sie finden die Brockhaus App im Google Play Store oder im Apple App Store.
Besuchen Sie uns auf Facebook!

{#facebook}

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Freitag:
10-12.30 u. 14-18 Uhr
Donnerstag: 11-18 Uhr
1.Samstag des Monats: 10-12.30 Uhr

Kontakt

Stadtbibliothek im Kellereischloß
Kirchgasse 4, 97762 Hammelburg

E-Mail an die Bibliothek
Telefon 09732/902 433

http://bibliothek.hammelburg.de




Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.