95-Bibliothek der Dinge - 4 €/2 Wochen

buchhandel.de
Status
verfügbar
Titel:Dörrapparat DA 750
Titelzusatz:Dörrautomat mit innovativer Technologie für Fleisch, Obst, Gemüse, Pilze & mehr, Gesamtdörrfläche über 3000 cm², BPA-frei
Erschienen:Rommelsbacher
EAN:4001797460004
Preis:114,99 Euro
Standort:Bibliothek der Dinge 18
Annotation:Allgemeines zum Dörren: Trocknen und Dörren sind die ältesten dem Menschen bekannten Konservierungsverfahren. Lebensmittel enthalten mehr oder weniger Wasser. Mittels Dörren wird den Lebensmitteln Wasser und somit der Nährboden für Fäulnis- und Schimmelbakterien und Gärprozesse entzogen. Bei richtigem Dörren und Lagern ist das Gedörrte jahrelang haltbar. Durch den Entzug von Wasser werden die Aromastoffe konzentriert, deshalb ist Gedörrtes oft schmackhafter. Vitamine, Nährstoffe und Mineralien werden nicht beeinträchtigt, Schwefel und andere Konservierungsstoffe werden vermieden. Auch wenn Sie bereits einkochen oder einfrieren, bringt das Dörren eine zusätzliche Bereicherung für Küche und Gaumen. Dörren an der Sonne ist in unseren Breitengraden Glücksache. Das Dörren im Backofen verursacht durch dessen relative Geschlossenheit und zu geringe Luftzirkulation oft ein Schwitzen, Kleben oder Tropfen des Dörrgutes und der Backofen ist anschließend mühsam zu reinigen, da er nicht für das Dörren konstruiert ist. Das Dörrgerät: Ihr neues Dörrgerät arbeitet schneller und vorteilhafter nach einem physikalisch konsequenten System: Der von oben angesaugte Luftstrom wird von einem speziellen Heizregister gleichmäßig erwärmt. Dadurch wird die Luft für Feuchtigkeit sehr aufnahmefähig, unter leichtem Überdruck gleichmäßig in jede Dörretage einzeln verteilt und entzieht den dortigen Lebensmitteln die Feuchtigkeit. Die feuchtigkeitsgesättigte Luft durchläuft nun nicht alle weiteren Etagen, sondern wird in jeder Etage für sich nach außen abgeleitet. Deshalb hat der Dörrautomat keine Siebe oder Gitter, sondern geschlossene, reinigungsfreundliche Dörretagen. Krümel und Kräuter können nicht durchfallen. Dieses System ermöglicht ein gleichmäßiges Dörren in allen Etagen. In der obersten Etage ist es jedoch etwas kühler als in den darunter liegenden Ebenen; ein Umsetzen der Etagen nach etwa halber Dörrzeit sorgt daher für ein gleichmäßigeres Dörrergebnis. Dies ist jedoch nicht zwingend erforderlich, das Gerät kann ohne Eingreifen bis kurz vor Dörrzeit-Ende unbeaufsichtigt bzw. mit der integrierten automatischen Zeitschaltuhr betrieben werden. Eine Prüfung des Dörrgutes ist lediglich gegen Ende der Dörrzeit mit Sicht- und Greifprobe für die letzten Feinheiten angezeigt. Besonders Anspruchsvolle können das Dörrgut gegebenenfalls zwischendurch wenden, am Ende sortieren und noch etwas Dörrzeit zugeben. Obst, Gemüse, Pilze und Kräuter trocken gleichmäßig im heißen Luftstrom, völlig ohne Konservierungsstoffe. Vitamine, Nährstoffe und Mineralien bleiben erhalten, Aromastoffe werden konzentiert. Perfekt zur Herstellung getrockneter Zutaten für Muslis, Suppen, Saucen, Tees und Snacks, aber auch getrocknetes Fleisch sowie natürlicher Deko-Materialien aus getrockneten Früchten.

Exemplare

Mediennr Standort Status
00659940 Bibliothek der Dinge 18   verfügbar
 Vorbestellen

Im Leserkonto anmelden.






Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.