Herzlich willkommen beim WebOPAC des A. B. von Stettenschen Instituts!
 Über 43.327 Medien warten darauf, gesucht, gefunden und entliehen zu werden.
 Der Zugang zum Leserkonto ermöglicht es, selbst Verlängerungen und Vorbestellungen vorzunehmen.

einfache Suche  | erweiterte Suche

Unsere neuen Medien

Mediengruppe: Bücher, Zweigstelle: A. B. von Stettensches Institut, Neuerwerbungen  seit dem letzten Monat.

Willkommen im Neuen Schuljahr 2018/19!

Die Schulbibliothek heißt alle Schülerinnen und Lehrkräfte

im neuen Schuljahr 2018/19 herzlich willkommen!

{#board-156654__180}

 Wir freuen uns auf regen Besuch in der Bibliothek

und helfen gerne bei Fragen weiter!

Klangvolle Lesung auf Persisch

Das „White Ravens Festival“ zu Gast am Stetten-Institut

Lesung mit Jamshid Khanian am 18.07.2018

 

{#Presse_Khanian41}

Großen Anklang fand eine Lesung des iranischen Autors
Jamshid  Khanian bei den Schülerinnen
der 11. Jahrgangsstufe des Stetten-Instituts.

 

Der mit nationalen und internationalen Preisen mehrfach ausgezeichnete Literaturwissenschaftler, Literaturkritiker

und Jugendbuchautor las Auszüge aus seinem

2011 erschienenen Werk:

 

“Die Geschichte von Younos im Fischbauch“ auf Persisch vor. 

Die Musik spielt in diesem Jugendroman eine besondere Rolle, sowohl formal als auch inhaltlich. Von der Struktur gleicht das Werk der Form eines Sonatensatzes, in welchem die Geschichte  der 25-jährigen iranischen Konzert-Pianistin Sara erzählt wird: ihre Erlebnisse während des Krieges, ihre dramatische Flucht und ihre heimliche Liebe zu Junos, mit dessen Tod der Roman beginnt.

Damit die Schülerinnen nicht nur die beeindruckende Klangfarbe des Persischen erleben, sondern auch den Inhalt des Jugendromans besser verstehen konnten, trug eine Schülerin zu Beginn der Lesung einen ins Deutsche übersetzten Textauszug des Werkes vor.

 

In seinen phantasievollen Geschichten für Kinder und Jugendliche lässt Jamshid Khanian Erlebnisse aus seiner Jugend und Vergangenheit im Iran miteinfließen. Das Schreiben an sich ist für den Autor „Lebenselexier“ und ein wichtiger, persönlicher Prozess - er hat bereits über 40 Werke, darunter auch Bücher für Erwachsene, veröffentlicht.

 

Gekonnt und liebenswürdig moderierte die aus dem Iran stammende und seit 18 Jahren in Deutschland lebende Autorin, Lyrikerin und Germanistin Ayeda Alavie diese außergewöhnliche Autorenlesung. Sie übersetzte die zahlreichen Fragen der interessierten Schülerinnen, welche der Autor gerne und ausführlich beantwortete.

 

 

mehr...
Neu: WebOPAC mobile!
QR Code Jetzt für das Smartphone!
WebOPAC Mobile als WebApp

Ab sofort ist der Katalog der Schulbibliothek bequem von unterwegs mit dem iPhone, Android- oder Windows Smartphone verfügbar. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit auf das Leserkonto zuzugreifen, Verlängerungen vorzunehmen und Vorbestellungen zu überprüfen.

Einfach ausprobieren!

Bitte mit dem Smartphone den angezeigten QR-Code (z.B. mit der App QR Code Scanner v. Having Fun) scannen, dann den Link im mobilen Browser öffnen und ihn als Lesezeichen oder auf dem Homebildschirm abspeichern.

mehr...
Neue Bibliotheksaktion: "Einfach lesen"
  • Keine Lust auf dicke Schmöker?
  • Du findest lesen anstrengend?
  • Lesemuffel?
  • Kein Problem!
  • Einfach lesen!

 {#mädchen_lesend}

Komm" zu uns die Schulbibliothek - wir haben ein neues Regal mit spannender Lektüre unter dem Motto "Einfach lesen". Dank der Spende unseres Elternbeirats, konnten wir für Euch viele tolle Bücher kaufen, die ganz leicht zu lesen sind - einfach mal ausprobieren! Hier geht"s zur  Literaturliste "Einfach lesen"

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag

7.30 - 15 Uhr

Freitag

7.30 - 12.30 Uhr

Kontakt

Ansprechpartnerin: Birgit Mangold

Email-Adresse: biblio@stetten-institut.de

Unsere Schul-Homepage

Hier findet man zur Schulhomepage des Stetten-Instituts:

www.stetten-institut.de




Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.