Lese-Insel Augsburg

Willkommen auf der Seite der Lese-Insel Augsburg!

Die Lese-Insel unserer Schulen ist ein Modell-Projekt für eine neue Form von Schulbüchereien in Grundschulen.

Wir laden Sie/euch zur intensiven Nutzung der Lese-Insel ein.

 

Die Lese-Insel ist eine moderne und aktuelle Schulbücherei in einer Grundschule. Sie ist ausgestattet mit attraktiven Angeboten an Büchern sowie anderen Medien, aktuellen Nachschlagewerken, Internet-Arbeitsplätzen und einem Web-OPAC. Eine moderne, flexible und ansprechende Möblierung sorgt für eine hohe Aufenthaltsqualität. Diese neue Form von Schulbücherei ist organisatorisch über die Servicestelle für Schulbibliotheken wie auch fachlich eng an die Stadtbücherei Augsburg angebunden: So finden die Schüler in der Lese-Insel zum einen die gleiche Systematik des Medienbestands, zum anderen können sie mit ihrem Leserausweis auch zugleich in der Stadtbücherei Medien ausleihen. 

Ziel dieses Projekts ist, die Lesemotivation bei den Schülerinnen und Schülern zu steigern und zudem das unterrichtliche sowie außerschulische Lernen zu unterstützen.

Bereits bestehende Lese-Inseln:

  • Birkenau-Grundschule
  • Bleriot-Grundschule
  • Fröbel-Grundschule
  • Grund- und Mittelschule Herrenbach
  • Grundschule Kriegshaber
  • Grundschule Wittelsbach
  • Löweneck Grundschule
  • St.-Georg-Grund-und Mittelschule
  • Werner-Egk-Grundschule
  • Westparkschule

Die Idee der Lese-Insel wird über das „NetzwerkLESEN“, das „Literatur-Team Augsburg“ und dem Verein "Freunde der Neuen Stadtbücherei Augsburg e.V." unterstützt und beraten.

mehr...
Hurra, wir gehen (wieder) in die Schule!

Die Servicestelle für Schulbibliotheken wünscht allen frischgebackenen Schulanfänger/innen und alten Hasen einen tollen Start in das neue Schuljahr!

Und für diejenigen, die den Sommerferien bereits wieder hinterhertrauern - die nächsten Ferien kommen bestimmt. Zwinker

Daddelst du noch oder spielst du schon?

Wann hast du das letzte Mal zusammen mit Freunden oder deiner Familie ein Brett- oder Kartenspiel gespielt? Du kannst dich nicht mehr oder nur noch wage daran erinnern? Dann wird es mal wieder allerhöchste Zeit, sich von seinem Handy loszureißen und zusammen mit seinen Lieben zu spielen. Wie wäre es mit einem der kürzlich gekrönten Spiele des Jahres 2018?

Jedes Jahr wird der Preis "Spiel des Jahres" von dem gleichnamigen Verein "Spiel des Jahres e.V." an drei ausgewählte Brett- oder Kartenspiele verliehen. Und das schon seit 1979! Damals wurde das Kinderspiel "Hase und Igel" ausgezeichnet.

Die Preisträger erkennst du an dem Spielkegel, auch Pöppel genannt. Dieser Pöppel trägt einen Lorbeerkranz und ist je nach Kategorie rot (Kritikerpreis/Spiel des Jahres), blau (Kinderspiel) oder schwarz (Kennerspiel).

Das hier sind die drei diesjährigen Preisträger:

  • Kategorie "Kritikerpreis/Spiel des Jahres": Azul (2-4 Spieler, ab 8 Jahren)
  • Kategorie "Kinderspiel des Jahres": Funkelschatz (2-4 Spieler, ab 5 Jahren)
  • Kategorie "Kennerspiel des Jahres": Die Quacksalber von Quedlinburg (2-4 Spieler, ab 10 Jahren)

Wenn du eines der Spiele testen möchtest, wirst du in der Stadtbücherei fündig. Dort befinden sich sowohl "Azul" als auch "Die Quacksalber von Quedlinburg" im Bestand. Was die Stadtbücherei und ihre Zweigstellen sonst noch an Brett- und Kartenspielen im Bestand hat, findest du hier. Du musst in das Feld "Freie Suche" nur "Gesellschaftsspiele" eingeben. Weiter unten kannst du auch nach der gewünschten Zweigstelle eingrenzen.

Die SfS wünscht viel Spaß beim Stöbern und spielen!

Deutscher Jugendliteraturpreis

Am 12.10.2018 wird der deutsche Jugendliteraturpreis während der Frankfurter Buchmesse vergeben.

Hier geht es zu den nominierten Büchern.

Klassensätze

Liebe Lehrerinnen, liebe Lehrer,

Sie finden im Onlinekatalog alle Lese-Insel-Klassensätze, wenn Sie in der erweiterten Suche die Mediengruppe "Klassensatz" auswählen.

Sie suchen Literatur, die für eine bestimmte Klassenstufe geeignet ist? (Bitte klicken Sie auf die entsprechende Klasse!)

Alle Suchanfragen können über den entsprechenden Standort bzw. die Zweigstelle auf den eigenen Schulbestand eingegrenzt werden!

Unsere Favoriten der Schülerseiten
Was ist was Pippi Langstrumpf Kindersache Die Maus Sowieso Löwenzahn Karlchen Krabbelfix
GEOlino Kidsville Kidsweb Kindernetz  
{#Frag_Finn1}planet planetino
Antolin - Mit Lesen punkten!

Antolin - Mit Lesen punkten!

Hier geht es zur Anmeldung auf www.antolin.de

Onilo - Bilderbuchkino - Lesen neu erleben

onilo

AMIRA - Leseprogramm für Grundschüler in 6 Sprachen

AMIRA ist ein Leseförderprogramm für Leseanfänger. Es eigent sich besonders gut für Kinder mit Deutsch als zweiter Sprache.

Das Programm AMIRA wurde vom Staatsminister für Kultur und Medien gefördert und soll kostenfrei allen Kindern zugute kommen. In dem Entwicklungsprogramm für sichere und qualitätsvolle Internetseiten "Ein Netz für Kinder" hat auch AMIRA als Leseförderprogramm seinen Platz.

www.amira-lesen.de

Leserkonto
Stadtbücherei Augsburg

Der Büchereiausweis ist in der Lese-Insel und in der Stadtbücherei gültig!

Hier geht es zu den Standorten und Öffnungszeiten

Hier geht es zu den Veranstaltungen der Stadtbücherei: Bilderbuchkinos, Spielenachmittage, Vorlesestunden uvm.

Hier finden Sie die Angebote "Schule & Lernen"

Kontak: GS/MS St. Georg

Hier geht es zur Internetseite der GS/MS St. Georg.

Kontakt: GS Birkenau

Hier geht es zur Internetseite der GS Birkenau.

Kontakt: GS Blériot

Hier geht es zur Kontaktseite der GS Blériot.

Kontakt: GS/MS Herrenbach

Hier geht es zur Kontaktseite der GS/MS Herrenbach.

Kontakt: GS Westpark

Hier geht es zur Kontaktseite der GS Westpark.

Kontakt: GS Werner-Egk

Hier geht es zur Internetseite der GS Werner-Egk.

Kontakt: GS/MS Löweneck

Hier geht es zur Internetseite der GS/MS Löweneck.

Kontakt: Fröbel-GS

Hier geht es zur Internetseite der GS Fröbel.

Kontakt: GS Kriegshaber

Hier geht es zur Internetseite der GS Kriegshaber

Kontakt: GS Wittelsbach

Hier geht es zur Internetseite der GS Wittelsbach.

Kontakt: Servicestelle für Schulbibliotheken

Hier geht es zur Informationsseite der Servicestelle für Schulbibliotheken

Die Lese-Insel konnte dank folgender Partner und Sponsoren realisiert werden:

 

XXXLutz

Ihle

Rotary-Club Augsburg Renaissance-Stadt Bücher.de Weltbild Buchhandlung am Obstmarkt Literatur Team Augsburg Kigg Netzwer lesen
datronic Leopold Köber Sahl Computer AG Sigl & Steiger GmbH Holzdesign GmbH



Im Leserkonto anmelden.