Spiele

Status
entliehen
Rückgabetermin
04.10.2020
Titel:Mausgeflippt
Titelzusatz:Kinderspiel bei der Grassauer Spiele-Starparade 2010 Spiel des Jahres: Empfehlungsliste Kinderspiel (2010)
Erschienen:80333 München : Zoch, 2010. - für 2-6 Spieler ab 6 Jahren, ca. 15-20 Min.
Fußnote:32 "Mäuse"-Karten 58 "Detail"-Karten 9 Käsekärtchen 1 Spielanleitung
EAN:4015682291000
Preis:6,50 Euro
Standort:Spiel
Interessenkreis:Kartenspiel ; Reaktionsspiel ; Schnelligkeit
Annotation:von Chislaine van den Bulk. Die Spieler sind Katzen und versuchen Mäuse mit Hilfe identischer Kleidungsstücke blitzschnell zu schnappen. Wer kein passendes Kleidungsstück zur Hand hat, ruft „Mausgeflippt“ und deckt diese mit allerlei neuer Mode ein. Hausmäuse sind nämlich anspruchsvoll und lassen sich nur mit komplett neuer Kleidung fangen. Und für gefangene Mäuse gibt’s Punkte. Doch aufgepasst: Die Mäuse führen einen Käse mit sich, der sie vor Übergriffen durch „Katzentatzen“ schützen soll. Wer von geschützten Mäusen die Finger nicht lassen kann, fängt sich statt schmackhafter Nager nur Minuspunkte ein. Wer am Ende die meisten Punkte hat, gewinnt.

Exemplare

Mediennr Standort Status
11030102 Spiel entliehen
(bis 04.10.2020)
 Vorbestellen

Im Leserkonto anmelden.






Im Leserkonto anmelden.